Herzlich willkommen, kleines Baby

Aus entsprechendem Anlass habe ich letzte Woche eine Karte für ein neugeborenes Mädchen und ihre Eltern gebastelt. Es ist doch immer schön, wenn man einen neuen Erdenbürger begrüßen kann, denn das ist doch ein wirkliches Wunder, und – mittlerweile kann ich ja mitreden – ein unfassbar großes Glück. Das lange Warten lohnt sich, wenn man plötzlich sein Kind in den Armen halten kann.

Das Stempelset, welches ich hier zum Einsatz gebracht habe, ist leider nicht mehr erhältlich. Ich denke aber, dass das egal ist, denn das Motiv ist ja wirklich ganz beliebig austauschbar. Auf den Schriftzug auf der Außenseite habe ich verzichtet und ihn ins Innere der Karte gestempelt. Hier leider nicht zu sehen. Warum? Tja… vergessen zu fotografieren 😉 Das neue Designerpapier Metallc-Glanz ist zwar jetzt eher nicht „dezent“ zu nennen, knallt es farblich doch schon ziemlich rein, aber ist als Hintergrund allemal sehr gut zu verwenden. Bestimmt auch noch für mehr – ich muss noch Ausprobieren. Jedenfalls mach ich es sehr gerne. Eine weitere Karte mit diesem Papier seht ihr in Kürze.

Mit der Kreisstanze ein paar Kreise aus Farbkarton ausgestanz und um das Stempelmotiv gesetzt und ein bisschen Strass dazu, schon ist die Karte fertig und kann, evtl. zusammen mit einem kleinen Geschenk, auf die Reise gehen und die frischgebackenen Eltern erfreuen.

Stampin‘ Up! Produkte für dieses Projekt:

Besonderes Designerpapier „Metallic-Glanz“, Art.-Nr.: 144125

Farbkarton „Osterglocke“, Art.-Nr.: 121680

Farbkarton „Rosenrot“, Art.-Nr.: 108613

Farbkarton „Zartrosa“, Art.-Nr.: 116203

Farbkarton „Himmelblau“, Art.-Nr.: 131292 (Bei den Farben des Farbkarton bin ich mir nicht 100%ig sicher)

Strassschmuck, Art.-Nr.: 144220

1/2 Inch Kreisstranze, Art.-Nr.: 119869

Stampin‘ Dimensionals, Art.-Nr.: 104430

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*